Referenten

21. Planungsfachkonferenz
05. Dezember 2019, Köln

Referenten

Thorsten Becker

Senior Controller
bonprix Handelsgesellschaft mbH

Thorsten Becker ist seit 2011 Beteiligungscontroller bei der Otto Group und wechselte im Oktober 2019 zur Tochtergesellschaft Bonprix Handelsgesellschaft mbH. In dieser Zeit hat er verschiedene, vor allem internationale, Tochtergesellschaften betreut. Darüber hinaus hat er zusammen mit Andre Karowski das Thema "Planung und Forecast" im Rahmen des konzernweiten Projektes "Deep View" verantwortet. Dabei ging es unter anderem um die Konzeption und Einführung eines neuen Planungsprozesses. Zuvor war er jeweils mehrere Jahre als Controller im OTTO Auslandsgeschäft und in der damaligen DaimlerChrysler AG tätig. Thorsten Becker ist studierter Diplom-Kaufmann.

Thorsten Becker

Head of Corporate Controlling
AXA Konzern AG

Thorsten Becker ist seit 2016 Leiter Corporate Controlling & Development bei der AXA Konzern AG. Dort verantwortet er das Strategische Controlling (Forecasting, Mittelfrist und strategische Planung und Konzernreporting). Zudem leitet er Transformationsprojekte zu Cloud based planning, Target Planning Process und Predictive Analytics. Herr Becker absolvierte ein duales Studium im Fachbereich Industriemanagement an der europäischen Fachhochschule Brühl und der Universidad de Cádiz. 2011 stieg er als Controlling Spezialist bei der AXA Konzern AG ein und leitete von 2015 bis 2016 das Privatkunden-Controlling. 

Martin Bertram

Head of Group Controlling
Grünenthal Pharma GmbH & Co. KG

Martin Bertram leitet das Group Controlling der Grünethal Gruppe. In dieser Position verantwortet er das Performance Management, die Kostenrechnung sowie das Commercial und funktionale Controlling. Zuvor war Herr Bertram als Leiter des Commercial Controlling sowie u. a. als Regional CFO tätig und hat eine Reihe von Projekten zur Weiterentwicklung der Finanzfunktion bei Grünenthal mitangestoßen. Sein Schwerpunkt liegt dabei auf der Entwicklung der Controlling Funktionen zu pro-aktiven Business Partner. Herr Bertram hat Betriebswirtschaft in Köln studiert und war vor seiner Zeit bei Grünenthal bei Wella und Procter & Gamble tätig.

Vitus Falk

Team Leader Controlling
TIMOCOM GmbH

Vitus Falk ist seit über 4 Jahren bei dem IT-Unternehmen TIMOCOM in Erkrath tätig. In seiner Position als Team Leader Controlling ist er mit seinem Team maßgeblich am Auf- und Ausbau des Corporate-Controllings beteiligt. Sein bisher größtes Projekt bei der TIMOCOM war die Begleitung des Auswahlprozesses und Einführung einer Planungssoftware. Herausforderung bei der Implementierung der BI- und Planungssoftware Board war die gleichzeitige Hinterfragung und Optimierung der bestehenden Planungsprozesse sowie die Erstellung des Budgets in Board für das anstehende Planjahr. 

Andre Karowski

Bereichsleiter im Konzernrechnungswesen
Otto (GmbH & Co. KG)

Andre Karowski ist seit 2011 Bereichsleiter in der Otto Group. Zu seinem Verantwortungsbereich gehört u.a. die Erstellung des IFRS Konzernabschlusses der Otto Group. Im Rahmen des konzernweiten Projekts "Deep View" hat er zusammen mit Thorsten Becker das Thema "Planung und Forecast"  verantwortet. Dabei ging es unter anderem um die Konzeption und Einführung eines neuen Planungsprozesses. Zuvor war der studierte Diplom-Kaufmann als Wirtschaftsprüfer bei Ernst & Young tätig.

André Klaaßen

Business Unit Planning & Forecasting 
Horváth & Partners GmbH

André Klaaßen ist Senior Project Manager und Prokurist im Competence Center Controlling & Finance bei Horváth & Partners Management Consultants in Hamburg. Seine Beratungsschwerpunkte liegen in den Themenfeldern Unternehmenssteuerung, Planung, Forecasting und Management Reporting. Als Projektleiter begleitet er Kunden unterschiedlicher Größen und Branchen von der Konzeption bis zur Implementierung und nachhaltigen Verankerung von modernen Controlling-Lösungen.

Thomas Scheurecker

Leitung Konzerncontrolling
Greiner AG

Thomas Scheurecker ist Bereichsleiter des Konzerncontrollings bei der Greiner AG. In dieser Position verantwortet er die Corporate Controlling-Prozesse. Zuvor war Herr Scheurecker bei Bosch Rexroth Österreich erst als Assistent der Geschäftsleitung und daraufhin als Leiter Controlling tätig. Herr Scheurecker ist Diplom-Ingenieur und hat einen MBA Abschluss in General Management. 

Thomas Walter

Manager Future Steering
Daimler AG

Thomas Walter leitet das Team Future Steering bei der Daimler AG. In dieser Position verantwortet er die Entwicklung und Implementierung von neuen Steuerungskonzepten im Finanzbereich, mit dem Fokus auf autonomes Fahren, Elektrifizierung, Digitalisierung und neue Geschäftsmodelle. Neben seinem B.Sc der Wirtschaftswissenschaften (Uni Ulm) hält er einen M.Sc. in Business Administration (TU Twente, NL) sowie einen M.Sc. Innovation Management and Entrepreneurship (TU Berlin). Seit seinem Einstieg bei der Daimler AG hatte Herr Walter verschiedene Positionen im Produkt-, Projekt- und Bereichscontrolling sowie der Geschäftseinheit CASE inne.

Markus Wenzel

Competence Center Operations
Horváth & Partner GmbH

Markus Wenzel ist Senior Project Manager bei Horváth & Partners im Bereich Supply Chain Management. Er studierte Wirtschaftsingenieurwesen an der Technischen Universität Ilmenau mit den Schwerpunkten Maschinenbau und Unternehmensführung. Nach dem Studium war er in einer Unternehmensberatung im Bereich Supply Chain Strategie & Konzeptplanung tätig. Bei Horváth & Partners berät er seit 2013 Kunden zu Strategie, Steuerung, Einkauf und Handel. 

Moderation

Michael Kappes

Partner, Business Unit Planning & Forecasting
Horváth & Partner GmbH

Michael Kappes ist Partner im Competence Center Controlling & Finance und leitet das Business Segment Planung & Forecasting bei Horváth & Partners. Er hat in den letzten 10 Jahren zahlreiche Unternehmen darin unterstützt, ihre Planung neu auszurichten und effizienter zu gestalten. Neben der Integration moderner Elemente wie Frontloading oder Treibermodelle unterstützt Michael Kappes die Unternehmen zunehmend auch bei der digitalen Transformation ihrer Unternehmenssteuerung durch umfassende Integration und den Einsatz von Business Analytics. Konzeption und Implementierung gehen dabei regelmäßig Hand in Hand.

Jörg Leyk

Partner, Competence Center Controlling & Finance
Horváth & Partner GmbH

Jörg Leyk ist Partner im Competence Center Controlling & Finance von Horvath & Partners. Er beschäftigt sich seit 15 Jahren intensiv mit dem Thema Planung und Budgetierung und ist Mitherausgeber mehrerer Standardwerke zu diesem Thema sowie Referent auf nationalen und internationalen Konferenzen. Im Rahmen seiner 20-jährigen Beratungstätigkeit hat der an der Ruhr-Universität Bochum ausgebildete Diplom-Ökonom und Leiter des Hamburger Horváth & Partners Standorts zahlreiche Projekte mit Bezug zu Unternehmenssteuerung und Performanceoptimierung in unterschiedlichen Branchen im In- und Ausland durchgeführt.

Kooperationspartner

Unsere Kooperationspartner finden Sie hier

Zu den Kooperationspartnern

Agenda

Hier finden Sie das diesjährige Programm

Mehr Informationen